fbpx

Animal Crossing – New Horizon Änderungsverlauf (Changelog)

Version 1.4.2 – 21. August 2020

Nintendo hat in der Nacht vom 21. August die Version 1.4.2 publiziert. Folgende Änderungen wurden gemacht.

Bug behoben aus Version 1.4.1:

  • Problem behoben, bei dem der „Sumo-Ring“ nicht richtig angezeigt wurde.

Bug behoben aus Version 1.4.0:

  • Problem behoben, bei dem das Spiel unter bestimmten Bedingungen beim Träumen heruntergefahren wurde.
  • Problem behoben, bei dem der glänzende Boden nicht ordnungsgemäß hinter Gebäuden und anderen Orten auftauchte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das bestimmte Nachrichtenkarten, die von Tierbewohnern gesendet wurden, mit denen der Spieler eng befreundet ist, nicht wie beabsichtigt im Postfach des Spielers ankamen.

Bug behoben aus Version 1.3.0:

  • Die MTU (Maximum Transmission Unit) beim Spielen mit anderen wurde von 1364 auf 1240 geändert, um ein Problem zu untersuchen, bei dem Spieler in bestimmten Netzwerkumgebungen nicht mit anderen spielen können.

Version 1.4.1 – 6. August 2020

Nintendo hat am 6. August 2020 ein Update mit der Version 1.4.1 veröffentlicht. Folgende Fehler wurden behoben:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem an Bäume andere Dinge Wachsen als normale Früchte oder Sternis-Säcke
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Personen nach der Rückkehr aus einem Traum, keinen leuchtenden Boden (Sternis Sack) vorgefunden haben, sondern direkt nur noch ein vergrabener Sack Sternis vor Ort war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Spieler seine Schaufel durch die Luft schwang, wenn er versuchte, einen Felsen an einer bestimmten Stelle zu treffen.

Version 1.4.0 – 30. Juli 2020

Nintendo hat am 30. Juli 2020 Version 1.4.0 veröffentlicht. Folgende Neuerungen sind enthalten:

Feuerwerksshows

Jeden Sonntag im August ab 19 Uhr findet ein stimmungsvolles Feuerwerk statt, welches den Himmel über der Insel erhellt. Bring dich in Stimmung, indem du auf dem Dorfplatz verschieden Gegenstände gegen Tombola lose eintauschen kannst. Verleihe deinem Feuerwerk eine persönlich Note indem du dein eigenes Design verwendest und es als Feuerwerk in die Luft schiesst.

Träumen

Du kannst dich entscheiden, in deinem Bett ein Nickerchen zu machen und wächst damit eventuell in einem fremden Reich auf, wo dich Luna begrüsst. Luna bietet Besuche auf anderen Inseln als Traum an. Gleichzeitig kann man seine eigene Insel als Traum teilen. Der Unterschied zum normalen Reisen besteht darin, dass man nichts auf der besuchten Insel mitnehmen oder ändern kann.

Insel-Backup- und Wiederherstellungsservice

Nintendo Switch Online-Mitglieder können den neuen Insel-Backup-Service aktivieren, der zu bestimmten Zeiten automatisch Insel- und Benutzer-Sicherungsdaten ins Internet hochlädt. Wenn dein Nintendo Switch-System verloren geht oder beschädigt wird, kannst du möglicherweise dein Inselparadies wiederherstellen, solange du dein Insel-Backup aktiviert hast.

Wende dich im Falle eines Verlusts oder einer Beschädigung an den Nintendo Consumer Support, um die Daten der Insel und der Benutzersicherung auf deine neue oder reparierten Nintendo Switch wiederherzustellen. Nachdem deine Inseldaten und die Daten der einzelnen Spieler wiederhergestellt wurden, kannst du dich wieder um den Aufbau deiner Inselgemeinschaft kümmern! Die Insel-Backup-Funktion ist getrennt von der Save Data Cloud-Funktion, die für ausgewählte Nintendo Switch-Spiele über Nintendo Switch Online angeboten wird.

Eine Funktion speziell für Animal Crossing: New Horizons, mit der Benutzer Daten auf einem anderen System speichern und verschieben können, ist für später in diesem Jahr geplant. Einzelheiten werden in der Zukunft bekannt gegeben.

Version 1.3.1 – 10. Juli 2020

Am 10. Juli hat Nintendo Version 1.3.1 veröffentlicht. Folgende Fehler (Glitches) wurden behoben:

  • Spieler konnten keine Zen-Brücke wie auch keine Rote Zen-Brücke auf der 3. Ebene bauen.
  • Bei einigen Spielern war der Neoprenanzug nicht kaufbar.
  • Einsiedlerkrebse sind überall aufgetaucht – nicht nur am Strand
  • Bei einigen Spielern wurden von Inselbewohner Sprechblasen angezeigt, obwohl diese nichts zu sagen hatte.

Version 1.3.0 – Sommer Update – 3. Juli 2020

Am 3. Juli 2020 hat Nintendo das 1. Grosse Sommer Update veröffentlicht. Es wurden folgende neue Funktionen eingeführt:

  • Spieler können jetzt einen Neoprenanzug tragen und im Meer tauchen gehen.
  • Spieler können jetzt beim Tauchen Meerestiere fangen, die sie dann dem Museum spenden können.
  • Spieler können jetzt irgendwo auf der Insel auf neue Gastcharaktere treffen.
  • Nook Meilen können jetzt gegen neue Gegenstände eingetauscht werden.
  • Der Nook Shopping-Katalog wurde um neue saisonale Artikel erweitert, die nur für eine begrenzte Zeit verfügbar sind.

Folgende Probleme wurden behoben:

  • Die Namen mehrerer Fische wurden in Koreanisch und vereinfachtem Chinesisch angepasst.
  • Behobene Probleme, um ein angenehmes Spielerlebnis zu gewährleisten.

Version 1.2.1 – 22. Mai 2020

Am 22. Mai hat Nintendo Version 1.2.1 veröffentlicht. Folgende Dinge wurden verbessert:

  • Probleme werden gefixt, um weiterhin eine spaßige Spielerfahrung zu ermöglichen.

Version 1.2.0 (Tag der Natur Update) – 23. April 2020

Am 23. 2020 April hat Nintendo das Update für Version 1.2.0 freigegeben. Verbessert und neu Hinzugekommen sind:

  • Neue Besucher
    • Gerds fahrende Gärtnerei
    • Reiners Schatzkutter
  • Das Museum wird erweitert
    • Neue Kunstgalerie
  • Tag der Natur (23. April bis 4. Mai 2020)
  • Mai-Feierei (1. Mai bis 7. Mai 2020)
  • Internationaler Museumstag (18. Mai bis 31. Mai 2020)
  • Hochzeitssaison (1. Juni bis 31. Juni 2020)
  • Die Höhe der Zinsen, welche im Monat max. gutgeschrieben werden können, wurden von 99.999 auf 9.999 Sternis gesenkt.
  • Die Höhe der Zinsen für das Bankkonto wurde von 0.5% auf 0.05% gesenkt.

Version 1.1.4 – 6. April 2020

Nintendo hat am 6. April ein kleineres Update präsentiert. Version 1.1.4 behebt folgende Probleme.

  • Während des Osterereignisses wurde die Erscheinungsrate einiger Eier bis zum 11. April 2020 angepasst. Eier können am Bunny Day (12. April 2020) leichter gesammelt werden
  • Beheben des Fehlers, bei dem Carlson ein falsches Modell für den Gold Skarabäus schickt.